top of page

Was ist Energie-Heilung?

Warum blühen Blumen, warum entsteht Ebbe und Flut, warum schweben die Planeten,....? 
"Es ist die Urkraft des Universums, die universelle Energie, die in uns, in allem und überall ist."


Energie,- oder geistiges Heilen hat eine Jahrtausende alte, zurück verfolgbare Tradition und Geschichte. Sie diente neben der Pflanzen und Kräuterheilkunde der Menschheit schon immer.

Warum also, soll es in der heutigen Zeit nicht mehr funktionieren?


Der Kanal in unserem Körper war einmal offen, um diese Energien aufzunehmen und unsere Selbstheilungskräfte, die jedem in die Wiege gelegt wurde, zu aktivieren. 
Leider hat der Einzug der Medizin vielen von uns diesen Kanal verschlossen und unseren Körper vergessen lassen, zu was er fähig wäre.
Die Hektik der Zeit verlangt eine stehtige Präsenz, was dazu verleitet, immer schneller und unbedachter zu Medikamenten zu greifen, was wiederum sehr oft mit einem hohen Preis am und im Körper bezahlt werden muss. 

Energie-Heilung ist nichts Anderes als das Weiterleiten der universellen Energie in Deinen Körper. Dadurch wird Deine eigene Energieschwingung erhöht und die Selbstheilung aktiviert.

Um es besser zu verstehen, stell Dir vor, von Deinem Kopf her geht eine "Strom-
verteilungsleitung" die Wirbelsäule hinunter bis zu Deinen Händen, Füssen und zu jedem Organ.
Sie versorgt alles mit "Strom". 
Jetzt stell Dir vor, dass einzelne Leitungsstücke abgek
nickt oder unterbrochen sind. Ich glaube, ich muss nicht ergänzend aufzählen was dann passiert!

Genau so läuft es auch mit den Energieleitungen in unserem Körper.



 
bottom of page